Saison 2018/2019

5. Spieltag: Torwart schafft den Ausgleich

Sportpark Pattonville, 20.10.2018. Am 5. Spieltag empfing unsere D2 den Tabellennachbarn SV Salamander Kornwestheim II. Der FCR-P nahm sich einiges vor und wollte den Punkte-Abstand nach unten vergrößern. Von Beginn an spielten unsere Jungs einen tollen offensiven Fußball. In den ersten 20 Minuten war es ein Spiel auf ein Tor. Doch die Chancen konnten nicht in Tore umgemünzt werden, selbst als unser Stürmer den herauslaufenden Torwart umspielte und vor dem leeren Tor stand. Der SVK kam danach gefährlicher vor unser Tor. Einen sicher geglaubten Ball konnte Noel nicht richtig festhalten, so folgte der 0:1 Rückstand durch einen Abstauber.

 

In der 2. Halbzeit dasselbe Bild: Der FCR-P drückend doch noch wollte der Ball nicht ins Tor. Erst in der 39.Minute machte Noel (jetzt als Feldspieler) sein Missgeschick wieder gut mit einem klasse Fernschuss in den Winkel zum1:1! Nun wollten wir den Sieg. Doch auch Jeremy, Lucas, Gianluca und Cem scheiterten mehrmals am gegnerischen Schlussmann. Am Ende war der eine Punkt eigentlich zu wenig, aber der Auftritt war insgesamt richtig gut.

 

Gespielt haben: FCR: Noel, Daniel, Lennert, Nicolas, Vincent, Lucas, Emeka, Dennis, Koray, Raphael, Jeremy, Cem, Gianluca.

 

Bericht: L. Isaak